No War - No Refugee
No NATO - No Refugee

Country Information

Here you find background information on Guinea, Iran, Kurdistan, Türkei.

You are here

Tent Action 2012

In immer mehr Städten nehmen Flüchtlinge die systematische Ausgrenzung in Lagern nicht mehr länger hin. Flüchtlinge stellen Zelte an Zentralen Plätzen auf und tragen den Protest an die Öffentlichkeit.

Demonstration mit den streikenden Flüchtlingen in Regensburg

2012-07-28 14:00:00 to 2012-07-28 18:52:00

Flyer zum Download

28. Juli 14 Uhr Demonstration: Kein Mensch ist illegal Beginn: Neupfarrplatz, Regensburg

Ali Safianou Touré - Video und Aufruf zur Kundgebung vor dem BAMF / Besuch in Aub

Liebe Freundinnen und Freunde, liebe Aktivisten und AktivistInnen,

wir rufen Euch auf und laden Euch ein mit uns am 26. Juli nach Nürnberg zu fahren.
Wir organisieren vor dem Bundesamt für Migration und Flüchtlinge BAMF eine Mahnwache und Kundgebung für unseren Aktivisten Ali Safianou Touré.

Local group: 
Campaign: 
Language: 

Gericht bestätigt absurde Auflagen der Polizei gegen Flüchtlingscamp in Düsseldorf

Heute fand der Prozess gegen die Auflagen der Polizei statt, die in ihrer Konsequenz nichts bedeuten als Repression! Das Gericht entschied gegen uns und bewies mal wieder, welch eine wirre Protest-Logik der Staat verfolgt: unser Camp darf nicht campieren. Das nehmen wir nicht hin - jetzt geht's in die nächst höhere Instanz. Gebt ihr uns nicht unser Recht, geben wir euch keine Ruhe!

Language: 
Local group: 

Solidarität mit allen kämpfenden Flüchtlingen -Tent Action Demo in Münster

2012-07-14 14:00:00 to 2012-07-14 18:12:00

Soli-Demo in Münster am 14. Juli um 14 Uhr
vor dem Stadthaus 1 (Klemensstraße)

Mehr Infos unter http://www.grenzfrei.org/
Hier der vollständige Demoaufruf:

Solidarität mit allen kämpfenden Flüchtlingen“

Gedanken zu Protestzelten in Würzburg, Aub, Bamberg, Düsseldorf, Regensburg, Osnabrück

10. Juli 2012

Würzburg, Aub, Bamberg, Düsseldorf, Regensburg, Osnabrück erinnern mich an das Kreuzworträtsel, das wir am 80. Tag des Kampfes an das Würzburger Protestzelt gemalt haben. Alle zwei bis drei Tage beteiligte sich ein weiterer Flüchtling am Camp, um dessen Foto wir dann unser Rätsel erweiterten.

Language: 

Erste Pressemitteilung der in Düsseldorf protestierenden Flüchtlinge



Johannes-Rau-Platz am Landtag am Rhein
Täglich um 20:00 Uhr Plenum

Language: 
Local group: 

Pages

Subscribe to RSS -  Tent Action 2012

Der Kampf von Flüchtlingen braucht Geld!

Die Karawane ist maßgeblich auf Spenden angewiesen. Unsere Organisation besteht überwiegend aus Flüchtlingen, die (wenn überhaupt) nur über sehr geringe finanzielle Mittel verfügen. Aus diesem Grunde haben wir 2008 den „Förderverein Karawane e. V.” gegründet. Unser Verein ist als gemeinnützig anerkannt und kann deswegen auf Wunsch Spendenquittungen ausstellen, so dass sie steuerlich absetzbar sind. Wenn bei der Überweisung die Adresse mit angegeben wird, verschicken wir die Spendenbescheinigung automatisch spätestens am Anfang des Folgejahres.

Kontakt: foerderverein(at)thecaravan.org

Unsere Bankverbindung lautet:
Förderverein Karawane e.V.
Kontonummer
: 40 30 780 800
GLS Gemeinschaftsbank eG
BLZ: 430 609 67

IBAN: DE28430609674030780800
BIC: GENODEM1GLS

Events

M T W T F S S
 
 
 
 
 
 
1
 
2
 
3
 
4
 
5
 
6
 
7
 
8
 
9
 
10
 
11
 
12
 
13
 
14
 
15
 
16
 
17
 
18
 
19
 
20
 
21
 
22
 
23
 
24
 
25
 
26
 
27
 
28
 
29
 
30
 
31
 
 
 
 
 
 

Syndicate

Subscribe to Syndicate