No War - No Refugee
No NATO - No Refugee

Country Information

Here you find background information on Guinea, Iran, Kurdistan, Türkei.

You are here

Tent Action 2012

In immer mehr Städten nehmen Flüchtlinge die systematische Ausgrenzung in Lagern nicht mehr länger hin. Flüchtlinge stellen Zelte an Zentralen Plätzen auf und tragen den Protest an die Öffentlichkeit.

Refugee protest march to Berlin – Bus route

2012-09-08 10:00:00 to 2012-09-27 23:43:00

Flüchtlingsmarsch von Würzburg nach Berlin

Um Freiheit zu erreichen, darf der Mensch nicht in Reih und Glied stehen, sondern muss die Reihe durchbrechen

Aufruf zum Download, ausdrucken und an Flüchtlinge zu verteilen in den Sprachen: deutsch - englisch - farsi - sorani (kurdisch) - französisch - russisch Ab 8. September marschieren wir von Würzburg nach Berlin!
Es gibt eine parallele Bustour.

Aufruf zum Flüchtlingsmarsch nach Berlin

Language: 

Arash Dust Hossein - one of the first striking refugees - arrested in Würzburg!

Statement of coordinating committee of the striking asylum seekers, 5th of September 2012

Language: 
Campaign: 

Arash Dust Hossein, einer der streikenden Flüchtlinge wurde in Würzburg verhaftet!

Stellungnahme des Koordinationskomitees der protestierenden Flüchtlinge vom 5. September 2012

Language: 
Campaign: 

Gewalttätiger Angriff auf die Streikenden Flüchtlinge in Würzburg

In der Nacht auf den 2. September wurden die Flüchtlinge im Würzburger Zelt physisch angegriffen und verletzt. Drei Leute kamen wie normale Bürger, die sich über die Situation der Flüchtlinge informieren wollen, zum Zelt, aber plötzlich drangen sie ins Zelt ein und fingen an, die Flüchtlinge zu schlagen.

Language: 

Appelle pour la marche des réfugiés à Berlin

appelle
Aufruf zum Flüchtlingsmarsch nach Berlin

Pour achever la liberté, l’homme ne doit pas rester aligné, mais doit battre contre les structures.

Language: 
Local group: 

Call for all refugees to join the march to Berlin

Call for download
Aufruf zum Flüchtlingsmarsch nach Berlin

The human being’s mission to achieve freedom is not to stand in line but to disrupt the queue

Language: 
Local group: 

Aufruf zum Flüchtlingsmarsch nach Berlin

Aufruf zum Download, ausdrucken und an Flüchtlinge zu verteilen in den Sprachen:

Local group: 
Download: 
Language: 

Pages

Subscribe to RSS -  Tent Action 2012

Der Kampf von Flüchtlingen braucht Geld!

Die Karawane ist maßgeblich auf Spenden angewiesen. Unsere Organisation besteht überwiegend aus Flüchtlingen, die (wenn überhaupt) nur über sehr geringe finanzielle Mittel verfügen. Aus diesem Grunde haben wir 2008 den „Förderverein Karawane e. V.” gegründet. Unser Verein ist als gemeinnützig anerkannt und kann deswegen auf Wunsch Spendenquittungen ausstellen, so dass sie steuerlich absetzbar sind. Wenn bei der Überweisung die Adresse mit angegeben wird, verschicken wir die Spendenbescheinigung automatisch spätestens am Anfang des Folgejahres.

Kontakt: foerderverein(at)thecaravan.org

Unsere Bankverbindung lautet:
Förderverein Karawane e.V.
Kontonummer
: 40 30 780 800
GLS Gemeinschaftsbank eG
BLZ: 430 609 67

IBAN: DE28430609674030780800
BIC: GENODEM1GLS

Events

M T W T F S S
 
 
 
 
 
 
1
 
2
 
3
 
4
 
5
 
6
 
7
 
8
 
9
 
10
 
11
 
12
 
13
 
14
 
15
 
16
 
17
 
18
 
19
 
20
 
21
 
22
 
23
 
24
 
25
 
26
 
27
 
28
 
29
 
30
 
31
 
 
 
 
 
 

Syndicate

Subscribe to Syndicate