No War - No Refugee
No NATO - No Refugee

Country Information

Here you find background information on Guinea, Iran, Kurdistan, Türkei.

You are here

NRW

Tribunal und Demonstration in Gedenken an Dominique Koumadio

2008-04-12 13:00:00 to 2008-04-12 22:00:00
description:

BREAK THE SILENCE

Programm des Tribunals

Location:
Katharinenstrasse gegenüber vom Dortmunder Hauptbahnhof

Politische Situation in Ruanda

2008-04-01 19:00:00 to 2008-04-01 20:00:00
description:

Am 01.04.2008 holen wir um 19:00Uhr im zakk die ausgefallenen Veranstaltung zur
politischen Situation in Ruanda mit Esther Mujawayo-Keiner nach!

Location:
zakk, Studio, Fichtenstraße 40, 40233 Düsseldorf

In Gedenken an Dominique Koumadio und Oury Jalloh, Informations- und Mobilisierungsveranstaltung in Dortmund

2008-03-14 18:00:00 to 2008-03-14 20:00:00
description:

Ort: YAKEV Verein für Kulturarbeit, Kesselstr. 62, Dortmund
Datum: 14. März 2008
Beginn: 19:00 Uhr

Brecht das Schweigen! Mobilisiert für
Demonstration und Tribunal gegen rassistische Polizeibrutalität in Gedenken an Dominique Koumadio und Oury Jalloh am 12. April 2008

DOMINIQUE KOUMADIO
Niedergestreckt mit zwei Schüssen am 14. April 2006 in Dortmund
Notwehr oder Mord?

Location:
YAKEV Verein für Kulturarbeit, Kesselstr. 62, Dortmund

Solidarität mit dem Widerstand der StudentInnen in Iran - Kundgebung

2008-02-16 13:00:00 to 2008-02-16 15:00:00
description:

Für den 16. Februar rufen die Studentinnen und Studenten im Iran zu Demonstrationen auf (Aufruf auf farsi und deutsch).

Location:
Düsseldorf, Hauptbahnhof

Dokumentarfilm „Zusammenprall der Kulturen“

2008-03-18 18:00:00 to 2008-03-18 20:00:00
description:

In sechs aufeinander folgenden Veranstaltungen wird u.a. die politische Situation in den Ländern Philippinen, Ruanda und dem Iran dargestellt. Die Abschottung der eu-ropäischen Außengrenzen und die Situation von AsylberwerberInnen während der Flucht und nach ihrer Ankunft hier in Deutschland sowie die bundesdeutsche Ab-schiebepraxis wird näher betrachtet.

Location:
zakk, Studio, Fichtenstraße 40, 40233 Düsseldorf

Politische Situation im Iran

2008-03-11 18:00:00 to 2008-03-11 20:00:00
description:

In sechs aufeinander folgenden Veranstaltungen wird u.a. die politische Situation in den Ländern Philippinen, Ruanda und dem Iran dargestellt. Die Abschottung der eu-ropäischen Außengrenzen und die Situation von AsylberwerberInnen während der Flucht und nach ihrer Ankunft hier in Deutschland sowie die bundesdeutsche Ab-schiebepraxis wird näher betrachtet.

Location:
zakk, Studio, Fichtenstraße 40, 40233 Düsseldorf

Dokumentarfilme zu Flucht und Asylsituation

2008-03-04 18:00:00 to 2008-03-04 20:00:00
description:

In sechs aufeinander folgenden Veranstaltungen wird u.a. die politische Situation in den Ländern Philippinen, Ruanda und dem Iran dargestellt. Die Abschottung der eu-ropäischen Außengrenzen und die Situation von AsylberwerberInnen während der Flucht und nach ihrer Ankunft hier in Deutschland sowie die bundesdeutsche Ab-schiebepraxis wird näher betrachtet.

Location:
zakk, Studio, Fichtenstraße 40, 40233 Düsseldorf

Politische Situation auf den Philippinen

2008-02-19 18:00:00 to 2008-02-19 20:00:00
description:

In sechs aufeinander folgenden Veranstaltungen wird u.a. die politische Situation in den Ländern Philippinen, Ruanda und dem Iran dargestellt. Die Abschottung der eu-ropäischen Außengrenzen und die Situation von AsylberwerberInnen während der Flucht und nach ihrer Ankunft hier in Deutschland sowie die bundesdeutsche Ab-schiebepraxis wird näher betrachtet.

Location:
zakk, Studio, Fichtenstraße 40, 40233 Düsseldorf

Herkunftsländer und Flucht - Veranstaltungsreihe in Düsseldorf

Herkunftsländer und Flucht

Das Recht auf Zuflucht in Deutschland wird kontinuierlich abgebaut. Das Asylrecht in Deutschland und in der EU gibt es praktisch nicht mehr. Die Grenzanlagen und Mittelmeerhäfen der EU sind nur noch unter Einsatz des eigenen Lebens erreichbar. Viele sterben, bevor sie die EU überhaupt betreten haben.

Language: 
Local group: 

FRANK GOCKEL: ABSCHIEBUNG VOM FLUGHAFEN DÜSSELDORF

2008-02-12 18:00:00 to 2008-02-12 21:00:00
description:

ReferentIn: Frank Gockel vom Verein "Hilfe für Menschen in Abschiebehaft".
In der Reihe Herkunftsländer und Flucht wird heute das Thema Abschiebung, Abschiebehaft vom Flughafen Düsseldorf thematisiert & diskutiert.

Mehr Informationen

Location:
zakk, Studio, Fichtenstraße 40, 40233 Düsseldorf

Pages

Subscribe to RSS - NRW

Der Kampf von Flüchtlingen braucht Geld!

Die Karawane ist maßgeblich auf Spenden angewiesen. Unsere Organisation besteht überwiegend aus Flüchtlingen, die (wenn überhaupt) nur über sehr geringe finanzielle Mittel verfügen. Aus diesem Grunde haben wir 2008 den „Förderverein Karawane e. V.” gegründet. Unser Verein ist als gemeinnützig anerkannt und kann deswegen auf Wunsch Spendenquittungen ausstellen, so dass sie steuerlich absetzbar sind. Wenn bei der Überweisung die Adresse mit angegeben wird, verschicken wir die Spendenbescheinigung automatisch spätestens am Anfang des Folgejahres.

Kontakt: foerderverein(at)thecaravan.org

Unsere Bankverbindung lautet:
Förderverein Karawane e.V.
Kontonummer
: 40 30 780 800
GLS Gemeinschaftsbank eG
BLZ: 430 609 67

IBAN: DE28430609674030780800
BIC: GENODEM1GLS

Events

M T W T F S S
 
1
 
2
 
3
 
4
 
5
 
6
 
7
 
8
 
9
 
10
 
11
 
12
 
13
 
14
 
15
 
16
 
17
 
18
 
19
 
20
 
21
 
22
 
23
 
24
 
25
 
26
 
27
 
28
 
29
 
30
 
31
 
 
 
 

Syndicate

Subscribe to Syndicate