No War - No Refugee
No NATO - No Refugee

Country Information

Here you find background information on Guinea, Iran, Kurdistan, Türkei.

You are here

Deutsch

Die Karawane der Flüchtlinge in Deutschland

Kundgebung in Essen: Keine Abschiebung traumatisierter Kinder – Dzemail muss bleiben!

2018-01-22 09:00:00 to 2018-01-22 12:30:00

Liebe Unterstützer_innen,
Dzemail ist akut von Abschiebung bedroht!

Kommt am 22.01.2018 alle zum Rathaus Porscheplatz 45121 Essen ab 09 Uhr.
Zeigt Solidarität mit Dzemail und seiner Familie, die von Abschiebung
bedroht ist.

Hier die Hintergrundinfos von Dzemails Mutter Suzana:
http://www.alle-bleiben.info/suzana-und-ahmet-basic/

Pressemitteilung der Sierra Leonischen Flüchtlinge in Deggendorf

Die Flüchtlinge in Deggendorf haben sich am 15. Dezember das Recht genommen, für ihre Würde in Bezug auf die schreckliche Situation in Deutschland zu verlangen.

Language: 
Campaign: 

Gedenkaktion zum 13. Todestag von Laye Condé in Bremen

2018-01-06 12:00:00 to 2018-01-06 14:15:00

Samstag, 06. Januar 2018, 12 Uhr, Sielwalleck (Bremen)

2006 endete die Brechmittelvergabe in Bremen. Der Europäische Gerichtshof für Menschenrechte hatte die zwangsweise Vergabe von Brechmitteln an Verdächtigte als Verstoß gegen die Europäische Menschenrechtskonvention bewertet. Dem Kläger, einem Betroffenen aus Nordrhein-Westfalen, wurden 10.000 Euro Schmerzensgeld zugesprochen.

YEMEN IS DYING - WHO CARES? Demonstration für Frieden im Jemen

2017-12-18 14:00:00 to 2017-12-18 17:00:00

Demonstration am 18.12 um 14 Uhr am Brandenburger Tor in Berlin

Who cares about Yemen? - Demonstration für Frieden im Jemen - Beendet das Töten!
Demonstration for Peace in Yemen - Stopp the killing!
مظاهرة لتعزيز السلام في اليمن - أوقفوا القتل

Demo am Frankfurter Flughafen gegen erneute Sammelabschiebung nach Afghanistan

2017-12-06 18:00:00 to 2017-12-06 22:15:00

Vor genau einem Jahr startete die deutsche Bundesregierung damit Sammelabschiebungen nach Afghanistan durchzuführen. Ein Jahr voller Bombenanschläge in Afghanistan, mit dem größten Anschlag auf die deutsche Botschaft.
Ein Jahr voller Todesangst und Selbstmorde unter den afghanischen Flüchtlingen in Deutschland.
بس است !
Das Afghan Refugees Movement ruft dazu auf bei der nächsten Sammelabschiebung am Mittwoch, den 6.12.2017 um 18Uhr an den Frankfurter Flughafen zu kommen und gemeinsam zu sagen:
بس است !

Treffpunkt Terminal 1 Abflug B

Erste Demonstration für die Einheit der Flüchtlings-Community in Apolda

2017-12-02 14:00:00 to 2017-12-02 23:45:00

Stoppt die Abschiebungen und stoppt das Dublin-Abkommen! Für Bewegungsfreiheit!
Bringt die Flüchltlinge zurück!


Datum: 2. Dezember 2017 Zeit: 14:00 Uhr Ort: Bahnhof Apolda

Pages

Subscribe to RSS - Deutsch

Der Kampf von Flüchtlingen braucht Geld!

Die Karawane ist maßgeblich auf Spenden angewiesen. Unsere Organisation besteht überwiegend aus Flüchtlingen, die (wenn überhaupt) nur über sehr geringe finanzielle Mittel verfügen. Aus diesem Grunde haben wir 2008 den „Förderverein Karawane e. V.” gegründet. Unser Verein ist als gemeinnützig anerkannt und kann deswegen auf Wunsch Spendenquittungen ausstellen, so dass sie steuerlich absetzbar sind. Wenn bei der Überweisung die Adresse mit angegeben wird, verschicken wir die Spendenbescheinigung automatisch spätestens am Anfang des Folgejahres.

Kontakt: foerderverein(at)thecaravan.org

Unsere Bankverbindung lautet:
Förderverein Karawane e.V.
Kontonummer
: 40 30 780 800
GLS Gemeinschaftsbank eG
BLZ: 430 609 67

IBAN: DE28430609674030780800
BIC: GENODEM1GLS

Events

M T W T F S S
 
 
 
 
 
1
 
2
 
3
 
4
 
5
 
6
 
7
 
8
 
9
 
10
 
11
 
12
 
13
 
14
 
15
 
16
 
17
 
18
 
19
 
20
 
21
 
22
 
23
 
24
 
25
 
26
 
27
 
28
 
29
 
30
 

Syndicate

Subscribe to Syndicate