No War - No Refugee
No NATO - No Refugee

Country Information

Here you find background information on Guinea, Iran, Kurdistan, Türkei.

Welcome to the site of the Caravan - for the rights of refugees and migrants. We are a nationwide network made up of refugees, migrants and antiracist groups. Read more about us. Lisez d'information de nous. Lesen Sie über uns.

DEMONSTRATION FÜR EIN ENDE DER VERSKLAVUNG, FOLTER, VERGEWALTIGUNGEN UND ERMORDUNGEN VON SCHWARZEN MENSCHEN IN LIBYEN

English | French

Samstag, 25. November, 13:00-15:00 Uhr
Podbielskiallee 42, D-14195 Berlin

WIRD EINE/R VON UNS ANGEFASST, WURDEN WIR ALLE ANGEFASST!
VEREINT, WERDEN WIR SIEGEN!

Local group: 

50 Jahre Menschenrechtsverletzungen in Togo - was haben wir damit zu tun?

2017-11-08 19:00:00 to 2017-11-08 21:15:00

Seit dem 19.8.2017 gibt es in Togo schwerste Unruhen aus Protest gegen die seit 50 Jahren andauernde Unterdrückung durch die togoische Militärregierung. Auf die Forderungen der friedlich demonstrierenden Bevölkerung, die eine Rückkehr zur 1992 demokratisch gewählten Verfassung fordert, reagierte die Regierung mit Gewalt. Inwiefern auch Deutschland etwas mit diesen dramatischen aktuellen Ereignissen in der ehemaligen deutschen Kolonie zu tun hat, soll im Anschluss an den Vortrag diskutiert werden.

Demonstration at Cameroon Embassy in Berlin

2017-11-06 11:00:00 to 2017-11-06 18:00:00

Demonstration to support the Anglophone Population in Cameroon
35 Years of dictatorship and killings in Cameroon, Enough is Enough:
Join the demonstration on November 6, 2017, Cameroon Embassy, Ulmenallee 32, 14050 Berlin - S Westend

Demonstration against Deportation to Afghanistan in Leipzig

2017-10-24 08:00:00 to 2017-10-24 12:15:00

The campaign, Zendegi-Keine Abschiebung nach Afghanistan, asks you to join the campaign and along side other people from other nationalities, with hope, unisono, and patience, to take part in the anti-deportation demonstration on October 24th at 8:00am. We will meet at Leipzig Main Station, platform 2 in order to go together to the airport by train. For people who can't afford a ticket just ask - there will be free tickets.

Jena: Unite Against Deportation and Social Exclusion. Deportation is Criminal

2017-10-20 17:45:00 to 2017-10-22 18:45:00

in Jena (Haus auf der Mauer Johannisplatz)
Sunday, 22.10 at 2.00 pm Break Deportation Auxiliary- Parade: (After Meeting Soli-Action)

There will be discussions and presentations of participants from The VOICE Refugee Forum – Community Network

The REFUGEE community is our media that connects us with the refugee political struggles. The oppressed people of the world have their fight. Let's listen to the community!

We are Refugee political activists and asylum seekers from various lagers and heims, mostly from the refugee community living in Jena

Demo gegen Totalisolation von Abullah Öcalan in Bremen

2017-10-23 16:00:00 to 2017-10-23 18:30:00

Seit vor über einer Woche in türkischen Zeitungen Gerüchte verbreitet wurden, dass Abdullah Öcalan in Isolationshaft auf der Gefängnisinsel Imrali verstorben sei, gehen in Deutschland und anderen europäischen
Ländern täglich Tausende KurdInnen auf die Straße.
Sie fordern von der türkischen Regierung, die seit zweieinhalb Jahren anhaltende Totalisolation von Abdullah Öcalan zu beenden und Beweise für seine körperliche Unversehrtheit zu präsentieren. Die Bundesrepublik fordern sie auf, sich von der türkischen Anti-Kurden-Politik zu lösen.

- فارسی - انگلیسی - آلمانی فارسی - پشتو

- فارسی - پشتو
فارسی - انگلیسی - آلمانی
در تاریخ ۲۴ اکتبر ۲۰۱۷ تعدادی دیگر از عزیزانمان از میدان هوایی شهر لایپزیک به افغانستان دیپورت خواهند شد.
افغانستان کشوری جنگ‌زده و ناامن است و دیپورت پناه‌جویان به مناطق جنگی و قرار دادن آنان در معرض کشتار، نسل‌کشی و حملات تروریستی جنایت جنگی محسوب میشود.
به همین منظور کمپین زندگی که علیه دیپورت به افغانستان فعالیت میکند، با یاری تعدادی از فعالین سیاسی و سیاست‌مداران مدافع حقوق پناه‌جویان تصمیم به برگزاری یک تحصن علیه دیپورت در شهر لایپزیک واقع در ایالت زاکسون (sachsen) دارد.

Language: 

Rally against deportations to Afghanistan in Leipzig

21st of October to 24th of October, Augustusplatz, 04109 Leipzig, Deutschland

Another group of our friends are being deported to Afghanistan on 24. October from Leipzig/Halle airport. Afghanistan is a war ridden, unsafe country. Deportation of people who seek for asylum to war zones to expose them to death and letting them to be killed there, is indead nothing else than murder.

Language: 

Mahnwache gegen Abschiebung nach Afghanistan

2017-10-21 14:00:00 to 2017-10-24 17:30:00

Augustusplatz, 04109 Leipzig, Deutschland
Am 24. Oktober wird eine weitere Gruppe von unseren Freunden nach Afghanistan abgeschoben. Dieses Mal erfolgt die Abschiebung vom Flughafen Leipzig/Halle. Afghanistan ist ein unsicheres Land, dass immer noch vom Krieg beherrscht wird. Abschiebungen in Kriegsgebiete von Menschen, die eigentlich Asyl und Zuflucht suchen, bedeuten, diese Menschen in Lebensgefahr zu bringen und dem Tod zu überlassen. Das ist in der Tat nichts anderes als Mord.

Pages

Subscribe to The Caravan RSS

Der Kampf von Flüchtlingen braucht Geld!

Die Karawane ist maßgeblich auf Spenden angewiesen. Unsere Organisation besteht überwiegend aus Flüchtlingen, die (wenn überhaupt) nur über sehr geringe finanzielle Mittel verfügen. Aus diesem Grunde haben wir 2008 den „Förderverein Karawane e. V.” gegründet. Unser Verein ist als gemeinnützig anerkannt und kann deswegen auf Wunsch Spendenquittungen ausstellen, so dass sie steuerlich absetzbar sind. Wenn bei der Überweisung die Adresse mit angegeben wird, verschicken wir die Spendenbescheinigung automatisch spätestens am Anfang des Folgejahres.

Kontakt: foerderverein(at)thecaravan.org

Unsere Bankverbindung lautet:
Förderverein Karawane e.V.
Kontonummer
: 40 30 780 800
GLS Gemeinschaftsbank eG
BLZ: 430 609 67

IBAN: DE28430609674030780800
BIC: GENODEM1GLS

Events

M T W T F S S
 
 
 
 
1
 
2
 
3
 
4
 
5
 
6
 
7
 
8
 
9
 
10
 
11
 
12
 
13
 
14
 
15
 
16
 
17
 
18
 
19
 
20
 
21
 
22
 
23
 
24
 
25
 
26
 
27
 
28
 
29
 
30
 
31
 

Syndicate

Subscribe to Syndicate